Papst Franziskus: „Ich bin Sünder und bin fehlbar“

Papst Franziskus: „Ich bin Sünder und bin fehlbar“ – Papst Franziskus sieht sich als normaler Mensch an, er sei auch Sünder und damit auch fehlbar. Im Interview mit Die Zeit deutet er eine Lockerung des Zölibats an um bewährten Männern, die verheiratet sind, Ämter in entlegenen Gemeinden anzuvertrauen.

Weiterlesen

Bischofskonferenz – Auslöschung

Bischofskonferenz – Auslöschung: DBK-Experte Ulrich Pöner erklärt, dass dem ReligionsterrorChristentum in weiten Teilen des Mittleren Ostens die „Auslöschung“ droht. Bashar Warda, kath. Erzbischof von Erbil (Irak) ruft dazu auf, die verbliebenen Christen zu unterstützen: „Im Kampf gegen Gewalt, Unterdrückung und Vertreibung, brauche es starke Militäreinsätze / Kriege, dies sei die einzige Sprache, die der IS verstehe“.

Weiterlesen

Messner zu Gipfelkreuzen sind Humbug

Messner zu Gipfelkreuzen sind Humbug – Will man Messner’s „Provokante“

Gipfelplatte

Gipfelplatte

Bemerkung zu Gipfelkreuzen sind Humbug verstehen, dann orientiere man sich an einer seiner Ideologien: Zurück in die Berge, Bergsteigen als Lebensform. Man verändere den Satz in „Zurück zur Natur, natürliche Harmonie als Lebensform“ und verstehe, dass Messner eher an das Einssein mit der Natur denkt, denn an massenmordenden inquisitorischen Religionsfanatismus. Messner, Extrembergsteiger, stand als erster Mensch auf den Gipfeln aller 14 Achttausender.

Weiterlesen