Hexen verhexen Donald Trump

Hexen verhexen Donald Trump:  Weltweit haben sich Hexen/r  zusammengeschlossen Fälschungen, Falsche Flagge, PsyOp, Desinformation, Donald Trump, um US-Präsident Donald Trump zu verhexen. Dies ist schwarze Magie in Perfektion. Im digitalen Zeitalter wurden Facebook-Gruppen gebildet, deren Anliegen es war und ist, Trump aus dem Verkehr zu ziehen. Das erste schwarzmagische Ritual gegen Trump fand am 24. Februar statt und soll so häufig wiederholt werden, bis Trump abtritt.

Wer als Weissmagier bis Gutmensch sich einem solchen Irrsinn anschliesst hat nicht verstanden, was sich hier im Hintergrund abspielt. Dies gilt auch für Religionsfanatiker die seit Jahrzehnten mit Gebetsketten die Welt mittels spirituellen Mind-Control-Programmen drangsalieren. Auch Weltfriedensgebete und Segen der Welt fallen in diese Kategorie.

Einen Menschen oder ein Volk zu verfluchen belebt die Inquisition aufs Neue. Ein Fluch bleibt nicht alleinig an der verfluchten Person hängen, sondern überträgt sich auf restlos jede andere Person weltweit, die mit dem/der Verfluchten in Verbindung steht, egal ob persönlich, in Gedanken, Worten oder Taten. Subatomare Verbindungen tragen die Fluchbotschaft in 0-Zeit rund um den Globus. Haben die zelebrierenden Magier dies bedacht? Krankheiten, Kriminalität und Kriege werden durch solche Aktionen aktiviert.

Magische Bücher regen zu ausschweifenden Fantasien an, auch Hollywood trägt dazu bei die Magie als lustiges Spielvergnügen zu praktizieren. Einschlägige in okkulten Ritualen trainierte Magier dagegen reiben sich vergnügt die Hände, alle Trumphasser versorgen sie jetzt mit speziellen Hassenergien, die mehrfach explodierenden Nuklearbomben gleichen.

Wollen die Trumphasser etwa Clinton  – Obama zurück, mit dem ganzen Wahn, der diesen Namen seit Jahrzehnten anhängt. Auch in diesen Gruppen werden Rituale zelebriert, haben die Hexenkreise dies bedacht? Denn in einem solchen Fall käme der spirituelle Mord an Trump einem schwarzmagischen Blutsopfer gleich.

Magie ist kein Kinderspiel vielmehr ist höchste Konzentration erforderlich. Auf astraler Ebene werden Kräfte aktiviert, deren Handlungen auf der Matrix-Ebene Auswirkungen haben können, die von beiden Gruppen nicht geplant waren. Weiter

Bitte kontaktieren Sie uns

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.