Cyborg – Schachbrett Strategie

Ein Cyborg ist ein Mischwesen, halb Mensch, halb Maschine. Wir sprechen hier nicht von Sci-Fi-Cyborg aus Hollywood, sondern von Menschen mit künstlichen Bauteilen, wie Herzschrittmacher, künstliches Hüftgelenk oder ähnliches. US-Mind-Control-Programm - NWO-Taktik,

DARPA, USA, will $62 Millionen ausgeben, um militärische Cyborg zu züchten. Diese Sci-Fi Ideologie wird jetzt zum Fakt.

U.a. geht es um einen zu implantierenden Microchip, welcher das menschliche Gehirn direkt mit einem Computersystem verlinkt. Dies wäre eine Brücke zwischen Gehirnen und moderner Elektronik. Geplant ist, diesen Spezialsoldaten wichtige Informationen direkt ins Gehirn zu infiltrieren.

Allerdings bleibt offen, ob DARPA für diese Cyborg auch an andere Nutzungsweisen denkt, wie z.B. ganze Armeen mit Fehlinformationen zu überfluten. Quelle

Steven Pinker, Wissenschaftler von Harvard, ist skeptisch, ob sich diese Zielplanung tatsächlich verwirklichen lässt. Niemand wisse, wie letztendlich das Gehirn in solch einem Fall tatsächlich funktioniert. Seiner Meinung nach ist dies eine sinnlose Geldausgabe.

  • Ersetzt man den Mundartbegriff vom Schafsherdenbewusstsein mit Cyborg-Konditionierung, käme man dem Endziel weitaus näher. Wer die beständig ansteigende Jugendkriminalität in diesem Licht definiert, kann sich gewiss vorstellen, was für Armee-Einheiten diese Jugendlichen ergäben, die sie hemmungslos ihre Aggressivität in fremden wie auch eigenen Landstrichen austoben dürften. Kontrollierte und ferngesteuerte Hemmungslosigkeit bedeutet gleichzeitig Schläfer und Scharfschützengruppierung.
  • Fernhypnose und -Trance sind die bisherigen Vorreiter solcher Killerbrigaden, man denke an päpstlich orchestrierte Kinderkreuzzüge und moderne Selbstmordbomber.
  • „Es ist Aufgabe der Politik, das Bedrohungsgefühl in der Bevölkerung zu verstärken.“ Angela Merkel, 3.02.2003 im Präsidium der CDU.

 

Bitte kontaktieren Sie uns:  isi @ power-ruegen.de

TOP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.