Boston Bomben – Illusions-Industrie der Hysterieschürung

Boston Bomben – Illusions-Industrie der Hysterieschürung: orchestriertes und US-Mind-Control-Programm - NWO-Taktik,finanziertes  Chaos, welches weltweit von allen TV-Kanälen ausgestrahlt wurde:

Massaker-Inszenierung: Jede Menge Blut aus der Blutpumpe  … weiterlesen im originalen Kopp-Artikel

Der Artikel geht auf die Hollywood-Maskeraden in Boston ein. Können solche Verletzungen wirklich simuliert werden? Die Illusions-Industrie von Hollywood hat keinerlei Probleme, schlimmste Verletzungen lebensecht darzustellen. Die Hollywood-Filialen versorgen Militärs und Sicherheitsbehörden mit Darstellern und Maskenbildnern.

  • Die Firma Strategic Operation in San Diego ist auf “lebensechtes Training” (Hyper Realistic ) von Militärs und Sicherheitsbehörden spezialisiert.  
  • Wer nicht weiss, was sich hinter den Kulissen tut, fällt auf solche Darstellungen immer herein.
  • Hier sind Maskenbildner am Werk, lebensecht aussehende Wunden aus Schminke: Combat Wound Medical Effects
  • Dann gibt es “Cut Suits” – lebensechte Anzüge, die über dem Körper getragen werden und an denen regelrechte Eingriffe vorgenommen werden können. Egal was man auf einem Foto oder Video sieht, es bedeutet gar nichts. Jegliche Situation kann fabriziert sein. Selbst “Explosionshosen” sind hier vertreten, sie simulieren Wunden an den Beinen, wie z.B. durch Tellerminen.

Übertragen Sie diese Beispiele jetzt auf Eierköpfe, Alien, Roswell-Alien-Sezierung, Alienentführungen, Alienexperimente an Menschen etc. Davor waren es Teufel und Dämonen. Mit Masken, einstudiertem Theater und einsuggerierten falschen Erinnerungen werden die “Opfer” immer schwören, dass sie das alles tatsächlich erlebt hätten.

Weitere Informationen zu diesem Spezialthema finden Sie in unseren Netzwerk-News.

  • „Wir sind keine Mandanten des deutschen Volkes, wir haben den Auftrag von den AlliiertenKonrad Adenauer CDU
  • „Es ist Aufgabe der Politik, das Bedrohungsgefühl in der Bevölkerung zu verstärken.“ Angela Merkel,
  • Will man die heutige deutsche politische Lügenpropaganda verstehen, muss man in die Nachkriegszeit und frühen 1950er zurück kehren. Dort findet sich der Ursprung allen Übels.
  • Im FB-Archiv sowie unseren Netzwerk-Insider-News seit 1992 finden Sie weitere Informationen.

Bitte kontaktieren Sie uns:  isi @ power-ruegen.de

Top

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.