Mondlandung Lügen

Manipulation, NWO, AlienkriegeAm 20. Juli 1969 trug eine junge Deutsche Frau lachend in ihr Tagebuch ein: „… die komplette Mondlandung ist gefälscht …“ Eine sehr alte Familien-Phrase bewahrheitete sich: Wer einmal lügt, lügt immer wieder.
Weiterlesen

NASA-Chef – ja, es gibt Ausserirdische

Ich war dort …”Nasa-Chef – ja, es gibt Ausserirdische – aber sie leben nicht in der Area 51″ – Sagenhaft, was alles in Bezug auf Aliens bis zum sagenumwobenen Sperrgebiet Area 51 behauptet wird. Lt. NASA-Chef Charles Bolden gäbe es echte Ausserirdische, allerdings nicht in Area 51, das sei eine normale Forschungs- und Entwicklungseinrichtung.”

Weiterlesen

Neurologen finden übereinstimmende Symptome bei Alien-Entführungsopfern

Neurologe Dr. Michael B. Russo behandelt seit vielen Jahren Patienten, die behaupten, von Ausserirdischen entführt worden zu sein, und auch von diesen sendende und empfangende Hirnimplantate erhalten zu haben. Während Russo versucht, den Behauptungen seiner Patienten objektiv zu begegnen, haben er und Kollegen allerdings tatsächlich interessante Übereinstimmungen an Symptomen bei einer Vielzahl der „Entführungsopfer“ gefunden. Quelle: Grenzwissenschaft

Weiterlesen

Politisch-religiöse Informationen – manipulative Konditionierung

Politisch-religiöse Informationen – manipulative Konditionierung. Wer regelmässig gewisse Zeitungen, auch der alternativen bis rebelliösen Art liest, wird von Artikel überschwemmt, deren Hauptfaktor auf Angsthysterie liegt, gefolgt von Buchempfehlungen, wie man den kommenden Finanzcrash bis Weltkrieg überlebt und vieles mehr.

Weiterlesen

Aliens, UFOs, Wikileaks, NASA – Politpropaganda

zur Polit-UFO-Propaganda

Aliens, UFOs, Wikileaks, NASA – Politpropaganda: Schon vor zwei Jahren publizierte Wikileaks Informationen, Aliens auf der Erde lebend seien jetzt schon Realität. John Podesta erklärte auf Twitter er bedauere es, dass er unter Obama nicht an Alien-Projekten beteiligt war. Es gibt einen Hinweis aus 2006 aus der amerikanischen Botschaft in Vilnius, Lithauen von Albinas Januska, Berater des dortigen Präsidenten, dieser behauptete, dass eine Gruppe von Ausserirdischen vom Kosmos aus die Erde beeinflussen würden. Es gäbe auch eine Gruppe von Personen, die sich mit diesem Thema befassen würden.
Weiterlesen

Papst will Wahrheit zu bevorstehenden Alienkontakten veröffentlichen

Papst will Wahrheit zu bevorstehenden Alienkontakten veröffentlichen. Verschiedene papst-sat-franz-ratzUfo-Gruppen erklären, dass Papst Franziskus jetzt die Weltbevölkerung auf bevorstehende Alien-Kontakte vorbereiten will. Die Kirche beruft sich dabei auf angebliche Alienkontakte quer durch die christlichen Zeitalter hindurch.
Weiterlesen

Botschaft an Aliens könnte für uns fatal enden

zur Polit-UFO-Propaganda

Botschaft an Aliens könnte für uns fatal enden: Seth Shostak vom Seti-Projekt schlägt vor, den Inhalt des Internets als Botschaft ins All zu schicken. Doch Kritiker warnen vor Zivilisationen, die uns technisch und militärisch überlegen sind. Glaubt man Astrophysiker Stephen Hawking, kann man nicht unbedingt davon ausgehen, dass alle ausserirdischen Zivilisationen gutartig sind.

Weiterlesen