Beinahe-Kollision zwischen Passagiermaschine und UFO nahe Perth

Beinahe-Kollision zwischen Passagiermaschine und UFO nahe Perth

Perth (Australien) – Am 19. März 2014 kam es in der Nähe des Perth Airport zu einem Beinahezusammenstoß einer zivilen Passiermaschine und einem bis heute unbekannten Flugobjekt. Dies geht aus einem aktuell vom Australischen Amt für Verkehrssicherheit (Australian Transport Safety Bureau, ATSB) veröffentlichten Bericht hervor. Die Behörde stuft den Vorfall als „ernsten Zwischenfall“ ein und erläutert folgende Situation:
Weiterlesen

UFO-Forscher veröffentlichen erstmals angebliche Dokumente zu „Project Aquarius“

UFO-Forscher veröffentlichen erstmals angebliche Dokumente zu „Project Aquarius“

Washington (USA) – Sollten sie echt sein, so gehören die Dokumente über die Existenz einer streng geheimen Gruppe von 12 Mitgliedern aus US-Politik, -Militär und Wissenschaft mit der Bezeichnung „Majestic Twelve“ (MJ-12, Maijic-12, MJ-XII) zu den wohl brisantesten Dokumenten der Zeitgeschichte. Schliesslich behaupten sie, dass dieses unter Präsident Harry S. Truman eingerichtete Geheimkomitee Oberhand über alle US-Untersuchungen von UFOs und Ausserirdischen inne hatte.

Weiterlesen

Es gibt keine Materie – Physiker Hans-Peter Emil Dürr verstorben

Es gibt keine Materie – Physiker Hans-Peter Emil Dürr verstorben. Der UFO - Fakt oder Fiktion, Quantenphänomene,Grenzwissenschaft-Artikel geht auf den kürzlich verstorbenen Physiker Hans-Peter Emil Dürr ein. Wie kaum ein anderer Vertreter des Wissenschafts-Mainstreams traute sich Dürr neben seiner wissenschaftliche Arbeit auch über deren Tellerrand hinaus zu blicken und auch Fragen nach Spiritualität, Religion und deren Vereinbarkeit mit der Wissenschaft – von der er selbst fest überzeugt war – in seine Arbeit, Erkenntnis und Vorträge einzubinden.

Weiterlesen

Pine Gap, Australien, unterstützt US-Drohnen

Pine Gap, Australien, unterstützt US-DrohnenAlliiertes Netzwerk

Lt. The Australian ist der australische Experte an Signals Intelligence, Prof. Des Ball, überzeugt, dass Pine Gap, Überwachungszentrum, US-Drohnen-Einsätze unterstützt. U.a. wurden bei solchen Einsätzen in Yemen letztes Jahr zwei Australier getötet. Auch wisse er von einem US-Drohnen-Einsatz der durch Unterstützung von Pine Gap durchgeführt wurde. >>> Weiterlesen …

Weiterlesen

Australische Geheimbasen

Australische Geheimbasen, via Google entdeckt

Religionen sind für den Missbrauch heiliger antiker Symbole bekannt. Wo immer dies geschieht, bringt die neu erfundene Religion keinen Segen, vielmehr folgt diesen eine Blutspur mit Krankheiten, Kriminalität und Kriegen.

Auch Politik, Militär und Wirtschaft macht regen Gebrauch vom Missbrauch der Symbole um damit unerkannt in Stadt und Land ihren Weltherrschaftsanspruch zu signalisieren, gefolgt von der Blutspur mit Krankheiten, Kriminalität und Kriegen.

Weiterlesen

Aliens leben unter uns

Aliens leben unter uns – Alien Nations – The Hidden Hand, die australische Zeitung UFO - Fakt oder Fiktion, Quantenphänomene,THE AGE zeigt eine Dokumentation, die Beweise zu Alien auf der Erde erbringen soll, wie medizinische Untersuchungen nach Alien-Entführungen, Mensch-Alien-Hybride, politische und militärische Verheimlichungen und vieles mehr.
Weiterlesen

Kunstprojekt: Infotainment-Park zeigt inszenierte Ausstellung über angeblichen „DDR-Alien“

Kunstprojekt: Infotainment-Park zeigt inszenierte Ausstellung über angelichen „DDR-Alien“ >>> … zum Grenzwissenschaft-Artikel

Der Grenzwissenschaft-Artikel geht auf die Ausstellung „Geheimsache Red Alien“ im Sauerland ein. Es geht um einen angeblichen Alien-Fund in den 50er Jahren in  der damaligen DDR“. Merkwürdig nur, dass dieser vermeintlich spektakuläre Fall oder auch nur Gerüchte darum jedoch keinem UFO-Forscher bekannt sind. Eine Rückfrage unserer Redaktion beim Veranstalter brachte nun mehr Klarheit.

Weiterlesen

Ist das ein Mars-Mensch auf dem „Curiosity“-Foto?

Ist das ein Mars-Mensch auf dem „Curiosity“-Foto? Laut dem Welt.de-Artikel dürfen sich Fans von Ausserirdischen freuen: Vom Nasa-Rover „Curiosity“ gibt es ein merkwürdiges Foto vom Mars (links): ein angeblich winkender Marsmensch. Ob es auf dem Mars Leben gibt, das würden nicht nur Wissenschaftler gerne wissen.
Weiterlesen