Das Zeitalter der Cyborgs hat begonnen

Hier finden Sie mehrere Artikel: Das Zeitalter der Cyborgs hat begonnen | Die Maschine übernimmt das Denken

Das Zeitalter der Cyborgs hat begonnen >>> zum ActivistPost-Artikel

ActivistPost geht auf moderne Technologien ein. Helfen diese der Menschheit, oder verklaven sie uns? Einerseits sehen wir Investitionen in Arbeitsroboter, um menschliche Arbeitskräfte gegen diese auszutauschen.

Parallel zu diesem Trend macht die Neurowissenschaft von dieser Technologie Gebrauch, man denke an die US-Initiative BRAIN  und das europäische HUMAN BRAIN PROJECT. Die Experimente sind dazu ausgelegt, alle Gehirnfunktionen zu entschlüsseln und zukünftigen „ärztlichen Behandlungen“ anzupassen. Hinzu kommt auch die Brain-Computer-Interface-Technology, DNA nanobots, und sonstige Neuro-Applikationen, die z.b. Autofahren mittels Gedankenstruktur erleichtern sollen. Die Welt transformiert sich, man verspricht sich von diesem neuen Utopia ewiges Leben und ewige Gesundheit. Doch um solch ein Ziel zu erreichen ist es notwendig, dass die Menschheit in diese Techno-Zukunft eingepasst / angepasst wird.
Weiterlesen

IWF-Studie drängt auf Enteignung der Sparer in Europa

Finanzen: Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert.IWF-Studie drängt auf rasche Enteignung der Sparer in Europa  … zum Deutsche-Wirtschafts-Nachrichten Artikel

Dieser Artikel berichtet von IWF-Plänen, die eine beispiellose Welle von Zwangsmassnahmen gegen die Sparer in Europa ankündigen. Damit soll die Schuldenkrise beendet werden. Die Politiker in Europa seien aufgefordert, ihre Realitäts-Verweigerung aufzugeben und entsprechend zu handeln.
Weiterlesen