Boston Bombenanschlag – Falsche Flagge – Hysterie

In den TV-Nachrichten war es nicht zu überhören, in Boston wurden Schnellkochtöpfe als Bomben eingesetzt. Selbstverständlich spielt die US-Regierung entsprechend den eigenen Spielregeln die Trauergemeinde. Aus der ganzen Welt treffen politisch-fabrizierte Trauerbekundungen ein.

In einschlägigen Kreisen tippt man als Urheber auf US-Militärs, CIA, Mossad und die entsprechenden Geldgeber im Hintergrund.

Weiterlesen